Durch die Texterschmiede vom Anwalt zum Geschichtenerzähler: Der Volljurist Philipp Platz arbeitet heute als Texter und Konzeptioner bei Philpp und Keuntje, einer der Top 10 Kreativagenturen.

Kommentare: 0

„Agenturen und Kunden sind oft große Konzerne. Als ehemaliger Wirtschaftsanwalt kenne ich diese Strukturen gut. Das hilft mir, meine Ideen durch manchmal sehr enge „politische“ Entscheidungswege zu manövrieren. Im Alltag ist es das Handwerkszeug: den Leser durch den Text führen, strukturieren, präsentieren. Zudem habe ich früher noch viel mehr für den Mülleimer gearbeitet als heute. Jetzt schaffen es meine Ideen im besten Fall nicht nur auf den Tisch der Richterin, sondern in das Leben tausender Menschen. Das ist für mich das größere Erlebnis.“

#denkdichweiter

Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.