Aufnahmebedingungen und Kosten

Kosten Ausbildung Texter Texterschmiede

Die Ausbildung an der Texterschmiede dauert 12 Monate (von Oktober bis September) und kostet monatlich 385,- Euro. Die Ausbildung funktioniert nach dem dualen System: Tagsüber machen unsere Schülerinnen und Schüler ein Praktikum in einer unserer Förderagenturen, ab 18:00 Uhr ist dann Unterricht bei uns in Hammerbrook.

Es werden zwei sechsmonatige Praktika absolviert. Die Praktika sind wichtig, denn sie liefern wertvolle Praxiserfahrung, erste Kontakte in die Branche wie zu zukünftigen Arbeitgebern – und Geld gibt’s auch dafür. 550,- bis 600,- Euro Vergütung zahlen die Agenturen pro Monat.

Die Texterschmiede Hamburg e.V. ist von der Kulturbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg gemäß § 2 Abs.2 BAföG anerkannt. Unsere Schüler können an ihrem Wohnort also einen BAföG-Antrag stellen. Informationen dazu gibt es auch hier:
www.das-neue-bafoeg.de

In Hamburg ist für das BAföG für Auszubildende und Schüler das Bezirksamt Hamburg-Mitte zuständig:
Kurt-Schumacher-Allee 4
20097 Hamburg
Telefon: +49 40 42854-4604
Geöffnet: Mo und Do jeweils von 8.30 – 16.00 Uhr

Zudem vergibt die Texterschmiede ein Stipendium pro Jahr von 12 x 385,- Euro. Infos und Anträge für das Stipendium erhalten die 60 besten Bewerber mit ihrer Einladung zum Vorstellungsgespräch in Hamburg.